Führung

Führung · 02. Dezember 2020
Wie geht es uns nach einem Dreiviertel Jahr virtueller Führung und virtuellem Arbeiten? Wir haben Vieles erstaunlich gut gemeistert, einiges sollten wir hinterfragen und auch verändern. Eine Zusammenfassung aus den Rückmeldungen von Führungskräften und Mitarbeitenden.

Führung · 26. November 2020
Die Führungsrolle von heute beinhaltet zunehmend Spannungsfelder. Die schlechte Nachricht: wir können sie nicht "wegmachen" und es werden künftig auch nicht weniger. Die gute Nachricht: unsere Haltung dazu können wir schon verändern. Lesen Sie mehr in meinem Blogartikel.

Führung · 17. November 2020
Mikromanagement hat zwar nicht nur Nachteile, auf lange Sicht führt dieser Managementstil jedoch zu unmündigen und unzufriedenen Mitarbeitern einerseits und ausgebrannten Führungskräften andererseits.

Führung · 03. November 2020
Die Lebenshaltung oder die bevorzugte Grundposition beschreibt wie wir uns selbst, andere und unser Umfeld wahrnehmen. Sie hat Einfluss auf unsere Beziehungsgestaltung und unseren Erfolg im beruflichen Kontext z.B. als Führungskraft. Der Blog-Artikel gibt einen Überblick und beschreibt Möglichkeiten der Veränderung.

Führung · 08. Oktober 2020
Führung heute ist nicht mehr vergleichbar mit Führung, wie sie gestern war. Führung wird komplexer, vielschichtiger und erfordert mehr emotionale Kompetenz und Persönlichkeit von handelnden Personen. Wie gelingt es, sich einerseits selbst in der Rolle zu finden und andererseits einen Mindshift bei Mitarbeitenden anzustossen?

Führung · 23. September 2020
In den Unternehmen wird von Mitarbeitenden und Führungskräften im Zuge der digitalen Transformation ein neues Mindset gefordert. Agil soll es sein, digital und vor allem flexibel. Doch wenn ich als Unternehmen nicht viele Mitarbeitende und Führungskräfte ersetzen will, wie geht das mit der persönlichen Transformation?

Führung · 13. September 2020
In der Veränderung in Unternehmen und Organisationen regieren in der Regel Kopf und Ratio. Ohne die Einbeziehung der Gefühle eines jeden Einzelnen wird Transformation scheitern.

Führung · 05. September 2020
Der erfolgreiche und authentische Umgang mit eigenen Gefühlen und Emotionen der Mitarbeitenden ist unabdingbare Voraussetzung für Emotional Leadership. Durch Persönlichkeitsentwicklung, Coaching und Erlernen entsprechender Methoden kann jede Führungskraft ihre emotionale Kompetenz trainieren und ausbauen.

Führung · 07. August 2020
Statusverhalten findet auch in selbstorganisierten Teams statt. Warum das so ist und wie konfliktarmes Arbeiten gelingen kann.

Führung · 06. August 2020
Die berufliche Welt ist im Wandel und die digitale Transformation fördert Unternehmenskulturen mit flachen Hierarchien. Erstaunlich ist, dass gerade in Unternehmen mit flachen Hierarchien Statusverhalten der Mitarbeitenden zunimmt. Die Ursachen und Hintergründe und Tipps für Führungskräfte bietet dieser Artikel.

Mehr anzeigen