Stress lass nach

Erweitere Deine persönliche Stress-Kompetenz


Stress-Kompetenz kann man lernen, auch wenn Menschen völlig unterschiedlich auf Stress reagieren können. Dafür gibt es Gründe, die im Seminar sehr gut reflektiert werden können.

Menschen, denen ihre Stressoren und die körperlichen und mentalen Reaktionen darauf bewusst sind, können mit ein wenig Übung gelassener auf Stress reagieren.

Im Idealfall schreiben wir Stressoren durch eine veränderte Haltung eine geringere Bedeutung zu und / oder können eher gegensteuern.

Nicht jeder Stress ist schädlich und Stress wird in der Regel subjektiv empfunden.

Wer Interesse daran hat, sich selbst und seine Stressoren kennenzulernen und Impulse für effektives Stressmanagement mitzunehmen, ist herzlich eingaledan, am Seminar teilzunehmen.

 

 


Zielgruppe:

  • Führungskräfte, Unternehmer*innen, Nachwuchskräfte, 
  • alle, die ihre Stress-Kompetenz erweitern wollen

Inhalte: 

Stress verstehen:

  • Stressursachen auf den Grund gehen
  • Was hält gesund? Was macht krank?
  • Auswirkungen auf Körper, Psyche und Immunsystem

Stress erkennen:

  • Resilienz stärkende und schwächende Faktoren
  • Eigene Stressoren und Stresssignale erkennen
  • Welcher Stress-Typ bist Du?

Stress steuern und reduzieren - Impulse für den Alltag

  • das Innere Game und das Outer Game
  • die 4 Ebenen des Stressmanagements - Coping
  • Grundlagen der Prävention
  • Umgang mit Bewertungen und externen Anforderungen
  • Führung - geführt werden und Stress
  • Impulse für mentale Stress-Intelligenz

 

Methodik

  • Theorie-Inputs, Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch und Diskussion, Einzel- und Gruppenübungen, Supervision, Arbeit an Fällen aus der Praxis der Teilnehmenden.

 _____________________________________

 

Teilnehmende:                          bis 8

Seminarleiterin:                              Kathrin Rehbein                                                              

Termine:                                             Montag / Dienstag  9./10. September 2024                                                                     

Zeiten :                                               1. Tag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr 
                                                              2. Tag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort:                                                      Grundstrasse 17, Hamburg- Eimsbüttel
                                                
                                              

Teilnahmegebühr:                         € 895,00 zzgl. MwSt.                                                                                                                          

Storno-Regelungen*:     

  • bis 9. August 2024 (30 Tage vorher) kostenfrei
  • ab 10. August und bei Nichterscheinen werden 100% der Teilnehmergebühr berechnet                                          
  • Unternehmen können bis 5 Werktage vorher einen Ersatz-Teilnehmenden benennen.

       *Der Abschluss einer Seminarversicherung wird empfohlen (z.B. Hanse Merkur, Allianz
    und andere bieten diese an).

 Im Seminarpreis enthalten:      

  • kalte Getränke während der Seminarzeiten
  • Kaffee, Tee und Snacks in den Kaffeepausen
  • Seminarunterlagen
  • Teilnehmer-Zertifikat
  • Foto-Protokoll

 

nicht im Seminarpreis enthalten:    

  • ggf. Übernachtung / Frühstück
  • Reisekosten 
  • Parkgebühren
  • Mittagessen am 2. Seminartag - die Teilnehmenden haben Gelegenheit, sich in der Mittagspause in den umliegenden Restaurants selbst zu versorgen

Besonderes Angebot:

Die Seminare "Stress lass nach" und "Resilienz für Führungskräfte" ergänzen sich inhaltlich.

Beide Seminare können unabhängig voneinander gebucht werden.

Sofern beide Seminare gebucht und besucht werden, erhalten Teilnehmende folgende Ermässigungen auf die Teilnehmergebühr:

  • "Stress lass nach" am 9./10. September 2024 - 10% auf die Teilnehmergebühr 
  • "Resilienz für Führungskräfte" am 7./8. November 2024 - 15% auf die Teilnehmergebühr.

 

Inhouse:                         Tagessatz auf Anfrage

Fotos auf dieser Seite Pixabay