Mottoziele setzen Kräfte frei - das Zürcher Ressourcen Modell in der Praxis
Persönlichkeitsentwicklung · 23. Januar 2021
Das Zürcher Ressourcen Modell ist hervorragend für Persönlichkeitsentwicklung, Change-Management und Teamentwicklung geeignet.

Den Ochsen suchen
Persönlichkeitsentwicklung · 05. Januar 2021
Wir suchen oft nach Erfolgen und Zielen, die in der Ferne liegen und fokussieren uns auf diese Inhalte in der Ferne. Dabei übersehen wir oft einiges.

Wirkung und Präsenz für Frauen - kraftvoll kommunizieren
Kommunikation · 04. Januar 2021
Wahrgenommen werden und sich durchsetzen hat etwas mit Wirkung und Kommunikation zu tun. Frauen kommunizieren emphatisch, vernetzt und denken in Beziehungen. Männer kommunizieren anders. Die Spielregeln zu kennen und sich wirkungsvoll darauf einzustellen, steigert die Präsenz im Job.

Gehen oder Bleiben?
Persönlichkeitsentwicklung · 04. Januar 2021
Die Entscheidung, den Job zu wechseln reduziert sich auf die Frage Gehen oder Bleiben. Meistens wird bleiben als das geringere Risiko angesehen. Das ist nicht immer so. Jede Entscheidung hat ihren Preis. Eine Reflexion zur Entscheidungshilfe.

Impulse für Ihre Entwicklung
Persönlichkeitsentwicklung · 02. Januar 2021
Wir starten ins Neue Jahr und wollen oft einiges anders machen als bisher. Der Artikel gibt Impulse für die Reflexion allein oder auch im Team.

Mit der 1%-Methode Veränderungen erfolgreich umsetzen
Coaching · 01. Januar 2021
Wir möchten Veränderungen gern nachhaltig umsetzen. Nicht immer gelingt dies und wir allen in alte Gewohnheiten zurück. Zwei Ansätze, wie wir angestrebte Veränderungen umsetzen und Ziele erreichen können.

Alternative Vorsätze für 2021
Persönlichkeitsentwicklung · 31. Dezember 2020
Die üblichen guten Vorsätze kennen wir alle: gesünder essen, abnehmen, mehr Sport machen, weniger Überstunden, mehr Zeit mit der Familie. Hier sind ein paar alternative und nützliche Ideen für persönliches Wachstum, die gar nicht so schwer umzusetzen sind.

Führung · 02. Dezember 2020
Wie geht es uns nach einem Dreiviertel Jahr virtueller Führung und virtuellem Arbeiten? Wir haben Vieles erstaunlich gut gemeistert, einiges sollten wir hinterfragen und auch verändern. Eine Zusammenfassung aus den Rückmeldungen von Führungskräften und Mitarbeitenden.

Die Weihnachtsgeschichte vom Optimisten und Pessimisten
26. November 2020
Wir erleben die Welt unterschiedlich. Ob wir eher optimistisch oder eher pessimistisch sind, hängt von unseren Gedanken ab. Aber lesen Sie selbst.

Führung · 26. November 2020
Die Führungsrolle von heute beinhaltet zunehmend Spannungsfelder. Die schlechte Nachricht: wir können sie nicht "wegmachen" und es werden künftig auch nicht weniger. Die gute Nachricht: unsere Haltung dazu können wir schon verändern. Lesen Sie mehr in meinem Blogartikel.

Mehr anzeigen