Kraftvoll führen - weiblich & erfolgreich!

Seminar für weibliche Führungspersönlichkeiten



Im Seminar für Frauen in Führung arbeitest Du daran, Deine Rolle zu reflektieren, zu festigen und bei Unternehmenswechsel neu auszurichten.
Du wirst gelassener, souveräner und authentischer in herausfordernden Situationen.

Im Seminar erhältst Du Impulse, z.B. dazu, wie Du  

  • Deine Rollen und daraus abgeleitet Verantwortlichkeiten und mögliche Spannungsfelder bewusster steuern kannst
  • einen Start in einer neuen Aufgabe oder nach Wiedereintritt gut gestaltest
  • psychologische Macht - /Spiele erkennst und souverän bleibst
  • Deine persönlichen Stärken gut in der Führungsrolle zur Geltung bringst
  • Deine Karriere auch in einem von Männern geprägten Umfeld voranbringst
  • mit Deiner Persönlichkeit und Deinen Erfolgsfaktoren sichtbarer im Unternehmen wirst

Du hast die Möglichkeit, in vertrauensvoller und geschützter Atmosphäre auch über Handlungsfelder zu sprechen und im Austausch mit anderen Frauen in Führungspositionen und durch Impulse für wirksame Führung genau das für Deinen Führungskontext mitzunehmen, was Du brauchst.  

Das Seminar lebt vom unternehmens- und branchenübergreifenden Austausch. 


Zielgruppe:                       

Dieses Seminar richtet sich branchenübergreifend an Frauen, die 

  • bereits eine Führungsposition ausüben und ihre Rolle festigen wollen
  • das Unternehmen oder die Funktion wechseln und sich vorbereiten wollen
  • planen, künftig eine Führungsposition zu bekleiden
  • sich mit ihrer Karriere auseinandersetzen wollen und in einem noch eher von Männern geprägten Umfeld arbeiten oder auftreten
  • sich plötzlich in einer Führungsposition wiederfinden und sich sortieren wollen

Inhalte und Ziele                     

  • Erfolgsfaktoren für die berufliche Entwicklung kennen und typische Stolpersteine vermeiden
  • Die Aufgaben, Anforderungen und Erwartungen an die jeweilige Führungsrolle kennen und vertiefen
  • den persönlich stimmigen Führungsstil festigen bzw. neu ausrichten
  • Bewusstheit über die eigenen Werte erlangen und diese im Führungsverhalten verankern
  • Impulse für den Umgang mit Spannungsfeldern und Dilemmata in der Führung finden
  •  Umgang mit unterschiedlichen Macht- und Konfliktstrategien von Männern und Frauen
  • Führen von Frauen- und Männerteams
  • 360° -Strategien für die Positionierung im Unternehmen
  • Supervision ausgewählter Themen und Situationen
  • Zielbild-Entwicklung und Transfer auf Deine individuelle Situation 

 

Methodik:

 

Wechsel von kurzen Theorie-Sessions, Diskussionen im Plenum, Gruppenübungen, Einzelübungen, Selbstreflexion, Eigenarbeit, kollegiale Beratung, Rollenspiele, Supervision  

........................................................................................................................................

 

Teilnehmer*innen                          bis 8

Seminarleiterin:                              Kathrin Rehbein

Termine:                                             Montag / Dienstag 8. / 9. Mai 2023                                            

Zeiten :                                               1. Tag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr 
                                                              2. Tag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort:                                                      Grundstrasse 17, Hamburg - Eimsbüttel

Investition:                                       Firmentarif € 695,00 zzgl. MwSt. (Rechnung auf Unternehmen)

                                                             Selbstzahler € 555,00 zzgl. MwSt. (Du zahlst Deine Rechnung
                                                             selbst)

Storno-Regelung:                           Für Umbuchungen und Storni gelten die Regelungen der AGB; bis 
                                                             6 Wochen vor dem Seminar ( 1. Tag) ist ein kostenloser Storno
                                                             möglich. danach fallen Stornogebühren an.
                                                             Der Abschluss einer Seminarversicherung wird empfohlen
                                                             (z.B. Hanse Merkur, Allianz und andere bieten diese an).

 Im Seminarpreis enthalten:      Getränke und Snacks in den Kaffeepausen,

                                                            Teilnahme-Zertifikat, Seminarunterlagen

Nicht enthalten:                                 in der Mittagspause am 2. Tag versorgen sich die 
                                                            Teilnehmerinnen in den umliegenden Bistros selbst