Resilienz für Führungskräfte


Es gibt Menschen, die sich bei negativen Erlebnissen oder nach einem Misserfolg relativ schnell von Rückschlägen erholen. Dahinter steckt Resilienz: Diese psychische Widerstandskraft hilft, belastende Situationen schneller zu verarbeiten und unbeschadet zu überstehen.

Im Arbeitsalltag kann dies bedeuten, trotz hoher Anforderungen, schwieriger Arbeitsbedingungen und hoher Komplexität kraftvoll und gelassen zu bleiben anstatt sich fortlaufend zu ärgern und durch Selbstzweifel zu zermürben. Bestenfalls ziehen sie aus Widrigkeiten einen persönlichen Nutzen.

Lernen Sie Ihre eigenen Ressourcen noch besser kennen und setzen Sie neue Strategien ein.


Zielgruppe:

  • Führungskräfte, Unternehmer*innen, Nachwuchsführungskräfte, Product Owner, Projektleiter*innen
  • alle, die in beratenden und helfenden Berufen tätig sind und ihre Resilienz stärken wollen
  • alle, die ihre eigenen Ressourcen kennenlernen und besser nutzen möchten, um persönliche Herausforderungen zu bewältigen

Inhalte 

  • Die Grundlagen und Kernelemente von Resilienz
  • Resilienz, emotionale Intelligenz, Stressbewältigung und Salutogenese - wie hängt das zusammen?
  • Wahrnehmung von konstruktiven und destruktiven Denkmustern
  • Resilienz und Hirnforschung
  • Das Stress- und Beruhigungssystem
  • Reflexion stärkender und schwächender Faktoren
  • (Innere) Konflikte erkennen und anerkennen 
  • Innere Antreiber würdigen und ihnen wirkungsvoll begegnen
  • Stärken stärken und Ressourcen fördern 
  • Reflexion des persönlichen Resilienzprofils
  • Transfer in die Praxis

 

Methodik: 

  • kurze Theorie-Input, Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch und Diskussion, moderierte Diskussion, Einzel- und Gruppenübungen, Supervision, Arbeit an Fällen aus der Praxis der Teilnehmenden

 _________________________________________________

Resilienz für Führungskräfte

Teilnehmer/innen:   bis 10

Dozenten:                 Kathrin Rehbein, systemischer Coach, transaktionsanalytische Beraterin  (DGTA)
                                  Kommunikationsberaterin, Trainerin und ehemalige Führungskraft

Ort:                           Seminarhotel in der Metropolregion Hamburg, eine Übernachtung wird
                                  empfohlen.

Termine:                   30. November - 1. Dezember 2023

Dauer:                       Zeiten: Donnerstag  30.11.2023  10:30 Uhr - 17:30 Uhr
                                                Freitag         01.12.2023    9:30 Uhr - 16:00 Uhr

Investition:                 € 1. 395,00 zzgl. MwSt.

im Seminarpreis enthalten:

  •           Tagungspauschalen und Verpflegung während des Seminars:
             Donnerstag: Begrüssungskaffee, Lunch, Nachmittagskaffee, Abendessen
             Freitag: Vormittagskaffee, Lunch, Nachmittagskaffee;
  •          an beiden Tagen Getränke während des Seminars;
  •          Seminarunterlagen,  Teilnahmezertifikat;

 nicht im Seminarpreis enthalten und auf eigene Rechnung zu buchen/zu bezahlen:

  •          Anreise zum Seminarort
  •          Übernachtung / Frühstück 
  •          Getränke zum Lunch (Do und Fr.) und zum Abendessen (Do)               

                                   Abweichend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist ein kostenloser Storno
                                bis zum 15.09.2023 möglich. Danach fallen Stornogebühren an.
                                Ich empfehle den Abschluss einer Seminarversicherung.       
                       

Fotos auf dieser Seite: Copyright Kathrin Rehbein