Change - Kompetenz : Führen und Beraten im agilen Umfeld

Zielgruppe:

  • Führungskräfte, angehende Führungskräfte, Projektleiter, die ihre Change - Kompetenz erweitern oder auffrischen wollen: in Bezug auf den einzelnen Mitarbeiter, die Gruppe und die Organisation;
  • Menschen, die Veränderungsprozesse leiten und umsetzen und sich persönlich stabilisieren wollen
  • alle, die mit Menschen arbeiten und Veränderungen positiv gestalten wollen

Inhalte / Programm:

  • Grundmuster von Veränderungen: Prinzipien, Verlaufsformen und Dynamik 
  • typische Emotionen und Verhaltensmuster in Veränderungsprozessen
  • Dynamik in Gruppen und Teams bei Veränderung
  • persönliche Stabilität im Wandel
  • Kommunikation im Wandel
  • Change Kompetenz für agile Strukturen
  • Erfolgsfaktoren im Change Management: Interventionen für wirksame Führung

Methodik:

Theorie-Input, Einzel- und Gruppenübungen, Selbstreflexion und Fälle aus dem Alltag der TeilnehmerInnen

 

Nutzen:

  • Sie verstehen die wesentlichen Emotionen im Wandel und lernen den Unterschied von Wandel in herkömmlichen und agilen Strukturen
  • Sie verstehen die Einflussfaktoren von Führung auf die erfolgreiche Gestaltung von Veränderung
  • Sie reflektieren Ihre eigenen Verhaltensmuster in Veränderung und können sich auf die Bedürfnisse Ihrer MitarbeiterInnen einstellen
  • Sie lernen wirksame Interventionen aus der Toolbox Change - Management kennen


Change - Kompetenz: Führen und Beraten im agilen Umfeld

 

TeilnehmerInnen:        6-8

Trainer:                        Kathrin Rehbein, Kommunikationsberaterin, Coach, Trainerin und Managerin

Termin:                        Freitag 23. August 2018 von 10:00 bis 19:00

Ort:                              zentral in Hamburg

Teilnehmergebühr:     Einzelmodul: € 320,00 inklusive MwSt.

                                      bei Buchung ab 2 Modulen 10% Ermäßigung
                                      bei Buchung aller Module   15% Ermäßigung

                                     Übernachtung auf eigene Kosten.